Küchen und Kücheneinrichtung unterliegen Trends und natürlich bleibt auch SCHMIDT Küchen beim Design und der Ausstattung von Küche und Wohnbereich auf der Höhe der Zeit. Deswegen finden Sie bei SCHMIDT Küchen in München in diesem Jahr bekannte Materialien in neuer Optik und natürlich neue, moderne Farben. Welche neuen Oberflächen und Farben Sie 2016 bei uns erwarten, erfahren Sie in diesem Beitrag!

Neue Farben braucht das Land!

Farbe, Farbe, Farbe! Die Farbe Ihrer Küche und Ihrer Wohnmöbel hat enormen Einfluss auf die Wirkung Ihrer Inneneinrichtung. Kühl, freundlich, schlicht, fröhlich, warm – all diese Stimmungen lassen sich mit der Farbe Ihrer Einrichtung erzeugen. Farben sind also wichtig für Ihre Einrichtung!

Deswegen haben wir neue Farben in unser Sortiment aufgenommen – als Melamindekor oder in Mikronlack –, die den Trend zu Pastelltönen aufgreifen: „Green Tea“ – ein dezentes, lichtes Graugrün, das sich perfekt mit Grautönen, Grün- und Brauntönen kombinieren lässt. Und „Celest“, ein lichter Grauton, der wirklich zu allen Farben passt.

Oberflächen in Beton-Optik – „Marvel“ und „Stucco“ neu im Sortiment!

Beton ist ein Einrichtungstrend – ob Lampen, Schüsseln oder Skulpturen aus Beton –, Beton findet sich inzwischen in vielen Haushalten, die Wert auf einen urbanen Look ihrer Einrichtung legen. Diesen Trend können Sie nun in Ihrer Inneneinrichtung umsetzen: mit Ihrer Kücheneinrichtung oder z. B. mit Sideboards für Ihren Wohnbereich.

„Marvel“ und „Stucco“ machen das möglich – neuartige Melaminoberflächen, die Ihre Möbel aussehen lassen, als wären sie aus Beton. Schlicht, modern und extrem variabel. Denn das helle Grau lässt sich mit allen Farben Ihrer Einrichtung kombinieren.

Oberflächen wie aus hellem Holz: „Harvey“ überzeugt durch schlichte Natürlichkeit

Und noch eine neue Oberflächen-Optik hält 2016 Einzug in das SCHMIDT Küchen Sortiment: „Harvey“ ist eine Melamin-Oberfläche, die an Birkenholz erinnert und Ihrer Kücheneinrichtung oder den Möbeln für Ihren Wohnbereich einen natürlichen, modernen Look in Holzoptik gibt. Der helle Holzton bleibt dabei dezent im Hintergrund und lässt sich hervorragend mit verschiedenen Brauntönen kombinieren.

Keramik-Optik „Oxid Blue“ – ausgefallen, schlicht und elegant

Keramik in der Küche – da denkt man zunächst an Waschbecken aus Keramik. Wir gehen aber ein Stück weiter, und zwar mit einem Schichtstoffdekor in dunkler Keramikoptik. Aber das hat rein gar nichts zu tun mit der Optik eines Keramik-Waschbeckens.

Vielmehr erinnert die Oberfläche „Oxid Blue“ an die Oberfläche einer Keramik-Vase, einer Keramik-Skulptur oder an hochwertiges, dunkel gehaltenes Keramikgeschirr im asiatischen Stil. Außergewöhnlich und doch nicht aufdringlich, mit dem gewissen Understatement. Lassen Sie sich überraschen!